TeamViewer Support

teamviewer

Seit kurzem bieten wir eine neue Art der Unterstützung an. Mit dem Teamviewer können wir, sofern Sie noch eine Internetverbindung haben, direkt auf Ihren PC oder Macintosh-Rechner zugreifen und Ihnen bei Ihren Problemen behilflich sein.

Sie brauchen lediglich ein Programm zu starten, es wird nichts auf Ihrem Rechner installiert und mit löschen der Programmdatei sind alle Teile des Programms von Ihrem Rechner verschwunden.

Das Programm zum Download:

Die Windows-Version: ASWE-Support.exe
Die Macintosh-Version: ASWE-Support.dmg

Die Windows-Version für den dauerhaften Support: ASWE-Support_Host.exe
Bitte nur herunterladen und installieren nach vorheriger Absprache!

Nach starten des Programms müssen Sie uns noch die dann angezeigte ID mitteilen. Wir können dann die Verbindung aufbauen und die Probleme lösen.

Ohne Ihr Mitwirken, das heisst, dass Sie das Programm starten und die Kennungen bekanntgeben, besteht keine Möglichkeit auf Ihren Rechner zuzugreifen!

WordPress 2.1 “Ella”

WordPress 2.1 “Ella” wurde veröffentlicht. Mit diesem Release macht WP einen Versionssprung und beendet die 2.0er-Serie. Die neue Version ist der Jazz-Sängerin Ella Fitzgerald gewidmet.

offizielles Entwicklerstatement
Download WordPress 2.1 (offizielle englischsprachige Version)

In 2.1 gibt es einiges an Verbesserungen und Neuerungen, zu den wichtigsten gehören:

+ effizienterer Datenbank Code – schneller als in den vorherigen Versionen
+ Autosave – automatisches Zwischenspeichern bei der Erstellung neuer Beiträge
+ Tabbed-Editor – einfaches Umschalten zwischen WYSIWYG- und Richtext-Editor
+ vollständiger XML-Import und -Export zwischen WordPress-Blogs
+ WYSIWYG-Rechtschreibprüfung
+ Suchmaschinen-Blocker für private Blogs
+ eine beliebige “statische Seite” kann als Startseite festgelegt werden
+ Links können in Ober- und Unterkategorien organisiert werden
+ Redesign der Anmeldeseite
+ mehr AJAX in den verschiedenen Administrationsbereichen
+ “statische Seiten” können als Entwurf oder Privat gespeichert werden
+ kleinere Design-Änderungen im Administrationsbereich
+ Uploadmanager – verwaltet Bilder, Videos und Audiodateien
+ schnelleres Dashboard (Tellerand)
+ Kommentar-Feeds beinhalten jetzt alle Kommentare

…zudem wurden wurden über 550 Fehler behoben.

Entwickler bekommen eine Pseudo-Cron Funktion, viele neue Hooks und APIs sowie einen aufgeräumteren und besser dokumentierten Code an die Hand.

Plugins & Themes
Da sich in der neuen Version die Datenbankabfragen teilweise geändert haben, funktionieren möglicherweise einige Plugins nicht mehr. In der englischsprachigen Dokumentation gibt es eine Liste kompatibler Plugins. Themes der 2.0er-Serie funktionieren auch unter der neuen Version (sofern keine inkompatiblen Plugins Teil des Themes sind).

Voraussetzungen
WordPress 2.1 benötigt mindestens MySQL 4.0 (WP 2.0+ läuft auch unter 3.23.23) und PHP 4.2.

WordPress 2.1 DE-Edition und Upgradepaket
Die DE-Edition wird zur Zeit fertig gestellt und vorausichtlich am kommenden Wochenende veröffenlicht. Die Sprachdatei wird zur Zeit ebenfalls komplett überarbeitet, da in 2.1 ca. 400 neue Zeichenketten hinzu gekommen sind.

Upgrade
2.1 ist kein Sicherheitsrelase sondern ein Versionssprung der durch die weitreichenden Änderungen erforderlich wurde. Die 2.0er-Serie wird zwar nicht mehr weiterentwickelt, aber noch einige Jahre gepflegt. Sollten beispielsweise neue Sicherheitsprobleme auftauchen, werden entsprechende Fixpakete veröffentlicht.

via wordpress-deutschland.org

CMS Typo3

typo3-package-small.gif

Kurzbeschreibung von Typo3, Übernommen von Typo3.com.

TYPO3 ist ein Content Management Framework für kleine bis mittelgroße Unternehmen. Es vereint die Vorteile zweier Welten: Umfangreiche ‚Out-of-the-box‘ Funktionalität mit einer großen Auswahl an Standard-Modulen. Dies auf der Basis einer robusten Hochleistungs-Architektur, in die praktisch jede Erweiterung und Spezialentwicklung integriert werden kann.

TYPO3 ist dabei ein sehr benutzerfreundliches, intuitiv bedienbares Werkzeug. Dadurch fällt es Autoren leicht, Webseiten sogar mit komplexer Funktionalität mit wenigen Mausklicks selbst zu produzieren, zu verwalten und zu pflegen. Als serverseitige plattformunabhängige Applikation kann TYPO3 mit praktisch jedem verfügbaren Browser bedient werden. Durch die vollständige Trennung von Look und Content sind den Designmöglichkeiten in TYPO3 keinerlei Grenzen gesetzt.

TYPO3 eröffnet webgestützte Kommunikation für jedermann. Nahtlose Integration verschiedener Arten von Multimedia-Content und Bildmanipulation/-erzeugung (on-the-fly) sind nur einige von vielen Standardfunktionen. Dazu gehört auch ein internes Messaging- sowie ein Workflow-Kommunikationssystem für verteiltes Authoring und siteübergreifende Kollaboration.

TYPO3 ist Open Source Software unter der GPL.

QR Code Business Card